Zimmerei Füger
Uissigheimerstr. 10
97900 Külsheim

Telefon: 09345 / 216
Fax:09345 / 1845
Mail:info@zimmerei-fueger.de

Geschichte der Zimmerei

Im Jahre 1903 ließ Julius Füger zum ersten Mal das Familienunternehmen in die Gewerbeliste der Stadt Külsheim eintragen.
Über die Kriegswirren des 1. Weltkrieges ruhte der Betrieb, da auch Julius Füger in den Kriegsdienst berufen wurde. Nach seiner Rückkehr nahm er den Betrieb 1919 wieder auf und sein Sohn Wilhelm machte ebenfalls eine Lehre zum Zimmerer. Dieser besuchte 1931 erfolgreich die Meisterschule in Aschaffenburg und übernahm nach bestandener Prüfung die Zimmerei von seinem Vater. Die offizielle Firmenbezeichnung lautete von nun an:
Wilhelm Füger Zimmergeschäft.


Im Dritten Reich konnte der Betrieb zu nächst noch bestehen bleiben. Als die Lage im 2. Weltkrieg sich zuspitzte, wurde auch Wilhelm als Sanitäter an die Front berufen.
Nach seiner Rückkehr konnte 1939 der Betrieb der Zimmerei wieder aufgenommen werden.


Im Jahre 1971 wurde die Zimmerei in „Wilhelm und Willi Füger, Zimmererbetrieb“ umbenannt und als Familienbetrieb weitergeführt. Und auch die 4. Generation folgte der Tradition und machte eine Ausbildung zum Zimmerer mit anschließender Meisterprüfung.
Seit 2000 ist unser Familenunternehmen unter dem Namen „Zimmerei Füger, Inhaber Willi Füger“ zu finden.
Wir sind stolz darauf, seit nun mehr als 110 Jahren Ihr Partner für Holzbauarbeiten vor Ort zu sein.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information